Tag Archives: weihnachten

Gedanken zu Weihnachten

Das Leben


Ich wollte immer viel Geld haben. Mit Geld kann man sich alles kaufen.

Ja, wenn ich Geld habe, dann bewundern mich alle. Alles was ich mir wünsche kann ich einfach kaufen. Das wäre doch was Tolles, ganz viel Geld zu haben.

Irgendwann merkte ich, dass Geld zwar einen gewissen Wert hat, aber Gesundheit kann man sich damit nicht kaufen. Wenn man etwas Geld hat, hat man auch wenn man krank ist eine Sorge weniger, denn man kann sich die notwendigen Medikamente kaufen, ohne Angst haben zu müssen, dass die Krankenkasse eines davon nicht übernimmt.

Ist also Gesundheit das höchste Gut, nach dem es sich zu streben lohnt? Gesundheit ist wertvoll. Was ist aber, wenn man gesund ist, viel Geld hat, aber einem trotzdem etwas fehlt? Was ist, wenn man nicht glücklich ist? Nun ja, man könnte sagen, dann bin ich selber schuld – vielleicht.

Glücklich sein, das könnte es sein, was mein Leben vollkommen macht. Ich denke, das ist es tatsächlich, das oberste Gut. Bloss wie komme ich zu meinem Glück? Was muss ich tun um glücklich zu sein? Brauche ich Geld oder Gesundheit oder beides? Reicht das um oder braucht es noch mehr? – Liebe, Familie, Freunde, Geborgenheit, Vertrauen, Hoffnung, Friede, innere Einigkeit mit sich selber,…vielleicht braucht es noch mehr, wer weiss.

Jeder muss wohl für sich selber herausfinden, wie hoch die Dosis von jeder Zutat sein muss damit er glücklich sein kann. Wer führt einem zu all diesen Dingen, wie kommt man dazu?

Nur du selber kannst das, niemand kann deinen Weg für dich gehen. Du bist für dich und deine Handlungen und Nichthandlungen wie auch deren Konsequenzen verantwortlich.

Nur du alleine kannst dich zu deinem Glück führen!

by loslachen.ch

Frohe Festtage

Wir wünschen dir schöne Festtage und dass all deine Wünsche in Erfüllung gehen werden und auch einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Antonio hat jedenfalls am 18.12.2018 sein schönstes Weihnachtsgeschenk erhalten. Die dreimonatliche Krebsuntersuchung hat ergeben, dass alles im grünen Bereich ist.
So kann das Jahr doch zu Ende gehen, ein grosses Dankeschön geht auch an dich für deinen Besuch auf diesem Blog.

Ein paar Weihnachtswitze

Na ja, alles ist eine Ansichtssache.

Ein Mann fragt seine Ehefrau: „Schatz, was wünschst Du Dir zu Weihnachten?“ 
Sie: „Die Scheidung!“ 
Er: „Na, soviel wollte ich eigentlich nicht ausgeben!“

Ein Schotte stellt eine Kerze vor den Spiegel und ruft seiner Familie zu: „Kommt herein, wir feiern den weiten Advent!“

Und noch zwei Adventsbilder 

Quelle: 09.12.2018 funpot.net

Wenn das Schicksal zuschlägt – Teil 9

Der Aufbau ist in vollem Gang

Um den Körper wieder fit zu bekommen, hat Antonio ein anspruchsvolles Training vorgenommen. Einige Kilometer spulte er in dieser Woche ab. Dabei verschwitzte er sogar einen Arzttermin. Doch also ob das nicht genug wäre, liess er sich auch noch bei Silvia in der Schule einspannen. Auch Postbote spielte er, um sich bei allen, die ihn während der Krankheit besucht hatten zu bedanken. Ein ganz schön volles Programm. Vielleicht fast zu voll?
Tja und dann war schon Weihnachten; Besuch in Vals, Spaziergänge, gutes Essen, Geschenke geben und erhalten, liebe Leute treffen und dann gab’s da noch einen kleinen Ausflug ins Ausland… 
Continue reading