12. Juli 2024

Weihnachten und Gedanken dazu

Dieses Jahr zu Weihnachten haben wir uns Gedanken über unser Leben gemacht und durften feststellen, dass wir eigentlich in einem ziemlichen Luxus leben dürfen. Luxus ist nicht für jeden das Gleiche.
Für uns ist es Luxus, in einer Gemeinde leben zu dürfen, in der aus dem Hahn gutes Wasser fliesst. Für Silvia ist es noch mehr Luxus, sich mal eine Flasche Valser still Calcium+Magnesium zu gönnen.
Ein weiterer Luxus stellt für uns die Tatsache dar, dass wir in einem Land leben, in welchem wir Frieden haben. Auch, dass wir eine gute Arbeitsstelle haben, die uns Freude macht, ist ein Luxus.
Dass wir in ein schönes Zuhause haben und einen Garten, der ganz viel Freude bringt.
Dass wir uns keine Sorgen ums Essen zu machen brauchen, sondern einfach einkaufen können, was wir gerade mögen oder auch mal auswärts essen gehen können.
Dass wir täglich Solidarität, Respekt und Freundlichkeit erleben dürfen, sei es bei der Arbeit oder auch im privaten Umfeld; ein Luxus, der uns glücklich macht.
Dass wir eine tolle Familie und gute Freunde um uns herum haben, die immer da sind, wenn wir sie brauchen.
Zu wissen, dass Ahni so sterben konnte, wie sie es sich gewünscht hatte (nämlich zu Hause. Danke Mami, ohne dich wäre das nicht möglich gewesen!) und zu dem Zeitpunkt, an dem es für sie gepasst hat.
Dass wir einander haben, einander lieben, einander mit Respekt begegnen und uns immer aufeinander verlassen können.
Keine Selbstverständlichkeit, daher ein Luxus, den wir sehr schätzen.

Wir wünschen euch, dass auch ihr den Luxus in eurem Leben sehen und schätzen könnt. In diesem Sinne wünschen wir euch glückliche, zufriedene und entspannte Festtage voller Liebe und Freude!

2 Gedanken zu “Weihnachten und Gedanken dazu

  1. Hoi
    Es ist so befriedigend zu lesen dass ihr so vieles bewusst und dankbar schätzt und respektiert.
    Es macht mich stolz und dankbar dafür dass ihr so sind wie ihr sind ??
    Wie friedlich und glücklich wäre die Welt wenn alle Menschen so denken und empfinden würden ……….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert