Archiv des Autors: Antonio

Sechs Monate seit dem letzten Mal

Mittlerweile werde ich alle sechs Monate zum Untersuch aufgeboten. Heute war es wieder mal so weit, und ich durfte mein Blut abgeben um zu prüfen, ob noch alle Werte in Ordnung sind.
Am Mittwoch um 15:15 Uhr sass ich schon auf dem bekannten roten Bänkli. Ich war ziemlich nervös. Nicht wegen dem Abzapfen, sondern eher wegen dem bevorstehenden Resultat. Es ist jedes Mal das Selbe; schlecht schlafen und ein bisschen gereizt sein, weiss man doch nie, was einem erwartet…

Weiterlesen

Zopf, Antonio hat es gewagt.

Nachdem Antonios erstes Brot gut gelungen ist, setzte er sich als Ziel einen Zopf zu backen.
Der erste war schon nicht schlecht, doch war da noch ein bisschen Feinarbeit angesagt.
Erstaunlicherweise gelang es beim zweiten Mal so gut, dass das Rezept gleich hier im virtuellen Rezeptbuch festgehalten wird.
Willst du es auch probieren? Dann nichts wir ran an den Teig 🙂

Weiterlesen

Unterhaltung zweier Babys im Krankenhaus

In dem Raum in dem die Babys sind, fragt ein Baby das andere:

„Bist du ein Junge oder ein Mädchen?“

„Ein Junge“

„Beweise es!“

„Wenn die Schwester weg ist, dann zeig ich ‚ s dir.“

Die Schwester geht, der Kleine zieht die Decke weg und sagt:
„Siehst du… blaue Söckchen!! 

Bild-Quelle: 01.04.20 https://www.liliput-lounge.de/themen/mythen-junge-oder-maedchen/

Leider ist es nicht so abwegig!

Was auf dem Video zu sehen ist, ist mancherorts Realität. Angeblich wurde auch bei uns im Kanton Graubünden in einem Geschäft von einer Kundin Gemüse aus dem Einkaufswagen gestohlen, weil es keins mehr im Regal hatte!

Bei einer anderen Filiale wurde sogar das Personal angegriffen, nur weil der Kunde am Eingang warten musste wegen der begrenzten Anzahl Menschen im Verkaufsraum!

Ich würde behaupten, dass wir die Generalprobe nur mittelmässig bestanden haben, unterlassen doch sehr viele Personen die Aufforderung des Bundesrates zuhause zu bleiben um die Mitmenschen zu schützen, JA genau, nicht sich selber sondern seine Mitmenschen!
BLEIB ZUHAUSE bitte