Misano 24-25-26 August 2002

Koordinaten vom Eingang der Rennstrecke N 43°57’38.9″ E 12°41`13.1″

Hier das erste Mal im Leben auf der Rennstrecke !

Ein tolles Rennwochenende in Misano mit…..

www.rehm-online.com

rehm

und Grisoni Honda

Die Fun – Bilder: In Misano mit Ivo Müller und dem Grisoni Honda Team

Die Rennstrecke Santamonica in Misano bei Rimini

misano_24_25_26_august_2002-_auf_loslachench_001.jpg misano_24_25_26_august_2002-_auf_loslachench_002.jpg

antonio_aerni_ivo_mueller_misano_.JPG Fun mit Ivo (noch vorne)

Alles rot und fast alles Hondas. Da guckt doch eine Susi zwischendurch heraus oder?

misano_24_25_26_august_2002-_auf_loslachench_012.jpg

Pause zwischendurch

misano_24_25_26_august_2002-_auf_loslachench_003.jpg misano_24_25_26_august_2002-_auf_loslachench_010.jpg misano_24_25_26_august_2002-_auf_loslachench_011.jpg misano_24_25_26_august_2002-_auf_loslachench_013.jpg

Dann geht es weiter, es stehen ja noch einige Rennen auf dem Programm

misano_24_25_26_august_2002-_auf_loslachench_006.jpg

Ivo hatte den Mumm nicht dazu sein erstes Rennen zu absolvieren und schaute stattdessen zu

misano_24_25_26_august_2002-_auf_loslachench_005.jpg

Wenn ich ehrlich bin….. auch ich hab gezögert und die Hosen, beziehungsweise das Lederkombi voll

Es gab zum Glück einige die meinten, dass ich mir die Gelegenheit nicht entgehen lassen darf…. und einfach mal mitfahrensoll, ich könne ja zu jeder Zeit aufgeben!

Also hab ich all meinen Mut zusammengenommen und los gings, hatte mich auf Platz 11 qualifiziert

misano_24_25_26_august_2002-_auf_loslachench_007.jpg

uiuiui, auf der Startaufstellung sah ich vor mir nur richtige Rennmaschinen nicht eine die (wie meine) strassenzugelassen wäre …. BUM….BUM…BUM mein Herz, Egal… es gab kein zurück mehr!

misano_24_25_26_august_2002-_auf_loslachench_008.jpg

die erste Kurve… wenn das nur gut geht

misano_24_25_26_august_2002-_auf_loslachench_009.jpg

es ging alles bestens….

aerni_misano_.jpg antonio_aerni_antonio_misano_misano.JPG antonio_aerni_misan_weely.JPG antonio_aerni_misano_1.JPG antonio_aerni_misano_2.JPG

Das Rennen konnte ich auf dem 15. Rang beenden…

war echt zufrieden für mein erstes Mal.

Meine Bestzeit an diesem Wochenende war 1.50.230

Eins ist jetzt schon klar….. man muss mich bestimmt nicht mehr überzeugen bei so was mitzumachen.

In ein paar Wochen geht es nach Magny Cours

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.