Schlagwort-Archive: Sex

Wenn der Mann erfindet zieht die Frau…

Der Mann entdeckte die Farben und erfand die Malerei.
Die Frau entdeckte die Malerei und erfand das Makeup.

Der Mann entdeckte die Worte und erfand das Gespräch.
Die Frau entdeckte das Gespräch und erfand das Gerede.

Der Mann entdeckte den Ackerbau und erfand die Ernährung.
Die Frau entdeckte die Ernährung und erfand die Diät.

Der Mann entdeckte die Freundschaft und erfand die Liebe.
Die Frau entdeckte die Liebe und erfand die Ehe.

Der Mann entdeckte die Frau und erfand den Sex.
Die Frau entdeckte den Sex und erfand die Migräne.

Der Mann entdeckte den Handel und erfand das Geld.
Die Frau entdeckte das Geld und von da an ging es steil bergab…

Das wunderbarste Märchen

Es war einmal ein stattlicher Prinz, der die wunderschöne Prinzessin fragte:

„Willst du mich heiraten?“

Und sie antwortete: „….Nein!“

Und der Prinz lebte viele Jahre lang glücklich, ging angeln und jagen.

Hing jeden Tag mit seinen Freunden herum, trank viel Bier und betrank sich so oft er wollte.

Spielte Golf, liess seine Jacke auf der Stuhllehne im Esszimmer hängen und hatte Sex mit Dirnen, Nachbarinnen und Freundinnen.

Furzte nach Herzenslust.

Sang, rülpste und kratzte sich ausgiebig am Sack.

Ende

Der Unterschied

Ein Ehepaar sitzt schweigend am Frühstückstisch.

Plötzlich steht die Ehefrau auf und haut ihrem Mann eine herunter, dass ihm  ganz schwindelig wird.

Nachdem er sich erholt hat, fragt er, womit er die Ohrfeige verdient habe.

Die Frau:“Für 28 Jahre schlechten Sex.“

Einige Minuten später steht der Ehemann auf und haut seiner Frau eine  herunter, dass es sie vom Stuhl weht.

Als sie wieder auf dem Damm ist, fragt sie, wofür das war.

Darauf der Ehemann: „Woher kennst du den Unterschied?“

Misano 13./ 14./ 15. August 2009

Der lang ersehnte Event auf der Rennstrecke mit Rehm ist endlich gekommen und wieder waren wir eine kleine aber feine Truppe.

Mit dabei waren Erwin und Lori mit den Suzukis GSXR 1000 K5, ich mit meiner GSXR 750 K8 und meine Silvia die uns begleitete. Es war ihr erstes mal mit uns Hobbyrennfahrern.

Auch mit uns ist Noa mit einer Repsol Honda und Martin mit der Suzuki GSXR 1ooo, sie werden aber  erst einen Tag später zu uns stossen.

Schon einige Wochen zuvor diskutierten wir über eine Anreise ein paar Tage vor dem Event, da wir ja alle noch Ferien haben.

Das haben wir dann auch so gemacht. Wir starteten bereits am Dienstag 11. August.

Ich habe wie immer auch die Susi von Erwin mit im Gepäck, dieses mal aber ohne ihn, er fuhr mit Lori mit, denn mein Beifahrersitz war von Silvia belegt.

Wir haben um 10 Uhr in Trimmis den Treffpunkt festgelegt. Weiterlesen