Wortspiele

Die E-Mail Adresse des Papstes: urbi@orbi

Und sehr aktuell: Vertraue nie einer Pflanze, denn es könnte ein Bush sein!

Jeder Projektmanager, der glaubt, Projekte zu managen, glaubt auch, dass
Zitronenfalter Zitronen falten.

Sagt der Walfisch zum Thunfisch: „Was sollen wir tun Fisch?“ Sagt der
Thunfisch zum Walfisch: „Du hast die Wahl Fisch.“

Ein Rasenmäher und ein Schaf stehen nebeneinander auf der Wiese. Sagt das
Schaf: „Mäh.“ Antwortet der Rasenmäher: „Von dir lass ich mir nix
befehlen!“

Pass auf ey! War ich letztens in OBI, wollt konkret Lampe für Dusche haben.
Ey, bin ich gegangen zu Infotusse, hab gesagt: DUSCHLAMPE? Jetzt konkret
habe Hausverbot.

Sie: „Schatz, würdest du mit einer anderen schlafen, wenn ich gestorben
bin?“
Er: „Dafür musst du nicht extra sterben!“

Arzt: „Guter Mann, Sie sind jetzt 92, Ihre Freundin 21, da kann jeder
Sexualkontakt zum Tode führen! „Worauf der alte Herr meint: „Na ja, dann
stirbt sie halt!“

„Nehmt Ihr noch Müll mit?“ brüllt die Frau im Bademantel und mit
Lockenwicklern im Haar dem Müllauto zu. „Aber sicher,“ ruft der Fahrer,
„spring hinten rein!“

Altes Mütterchen zum Friedhofswärter: „Wo bitte ist Reihe 10, Grab Nr. 7?“
Er: “ Soso, heimlich aus dem Grab kraxeln und dann den Heimweg nicht mehr
finden!“

Warum finden Männer Frauen in Lack, Leder und Gummi so erregend? Sie
riechen wie ein neues Auto!

Viele Wochen ist der Handelsvertreter unterwegs. Eines Abends geht er in
ein Bordell, wirft der Puffmutter eine Handvoll zerknüllte Scheine hin und
verlangt: „Die Hässlichste, die Sie haben!“ Die Chefin zählt schnell nach
und bedeutet ihm, für soviel Geld könne er auch die Hübscheste bekommen.
„Kein Interesse,“ brummt der Mann, „ich bin nicht geil – ich habe Heimweh!“

Der Arzt am Sterbebett: „Ihre Frau gefällt mir gar nicht.“ „Mir auch nicht,
aber es wird ja nicht mehr lange dauern, oder?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.