Schlagwort-Archive: v-zug

Kurs-Programm nur für Männer:

„Hilfe für Selbsthilfe – nur für Männer“

ANMELDUNG bis 1. April

HINWEIS: Aufgrund von Schwierigkeitsgrad und Komplexität der Inhalte werden pro Kurs nur 8 Teilnehmer akzeptiert

KURS A1
Wie schraube ich eine Zahnpastatube zu?
Schritt-für-Schritt-Anleitung mit Power-Point-Präsentation
4 x Montag und Mittwoch 19.00-21.00 Uhr

KURS B1
Die Toilettenpapierrolle – Wechselt sie sich selbst?
Diskussionsgruppe
2 x Samstag 12:00-14.00 Uhr

KURS B2
Neue Techniken und Hilfestellung beim Urinieren – Anheben der Brille, Spritzervermeidung – Gruppenübung
4 x Samstag 10:00-12.00 Uhr

KURS C1
Grundlegende Unterschiede zw. Wäschekorb und Fußboden – Folien und erklärende Graphiken –
3 x Samstag 14:00-16:00 Uhr

KURS D1
Der Weg des benutzten Geschirrs zur Spüle – ist Telepathie eine Option?
Beispiele im Video
4 x Dienstag und Donnerstag 19:00-21:00 Uhr

KURS E1
Verlust der Fernbedienung an bessere Hälfte = Identitätsverlust?
Selbsthilfegruppe mit psychologischer Betreuung
4 x Freitag und Sonntag 20.00-22:00

KURS F1
Anleitung zum Auffinden von Gegenständen – Wie suche ich an den richtigen Stellen ohne das Haus auf den Kopf zu stellen und dabei rumzubrüllen?
Offenes Forum
Montag 20:00-22:00

KURS G1
THEMA Gesundheit: Der Kontakt mit Blumensträußen für die Liebste ist NICHT gesundheitsschädlich.
Vortrag – Freitag 20:00-22:00 Uhr

KURS H1
Wahre Männer fragen doch nach dem Weg – Praktische Anwendung im Rollenspiel vor Ort
Dienstag 17:00 Uhr, Veranstaltungsort wird noch bekanntgegeben

KURS J1
Ist es genetisch ausgeschlossen, gelassen zu bleiben, während SIE rückwärts einparkt?
Fahrtraining mit Videoanalyse
4 x Samstags 15.00-17.00 Uhr

KURS K1
Lebenshilfe – Grundlegende Unterschiede zwischen Mutter und Ehefrau
Rollenspiele und Lernprogramm auf CD-ROM
Dienstag 19:00-21:00 Uhr

KURS L1
DER IDEALE SHOPPING-BEGLEITER
Entspannungs-
übungen, Meditation und Atemtechniken
4 x Dienstag und Donnerstag 18:00-20:00, Innenstadt oder Einkaufszentrum

KURS M1
Wie bekämpfe ich Vergesslichkeit bei Geburts-und Hochzeitstagen und anderen wichtigen Terminen? – Warum sollte ich anrufen, wenn ich später komme?
Elektroschock-Therapie- Sitzungen und Lobotomie (optional)
3 x Montag, Mittwoch und Freitag 19.00-21.00 Uhr (mit SMS-Termin-Erinnerung)

KURS N1
Herd und Backofen – Was ist was und wie nutze ich beides optimal?
Vorführung der Firma V-Zug mit praktischen Übungen
Dienstag 20:00 Uhr, Veranstaltungsort wird noch bekanntgegeben.

KURS O1
Männerschnupfen – Umgang mit der Todesgefahr und psychologische Folgen…
Vortrag Samstag 10.00-17.00 Uhr

Nach Kursabschluss der jeweiligen Kurse und Teilnahme an allen Unterrichtseinheiten erhalten alle überlebenden Teilnehmer Urkunden.

Bitte an andere Mädels weiterschicken. 🙂 😉
Wenn du das nicht tust, passiert wie immer nichts, allerdings bringst du sie auch nicht zum Lachen. 🙂

Quelle: unbekannt, per Mail von einem Freund erhalten am 30.01.17

Töffausflug mit Regeneinlage

Wieder einmal gab es einen kleinen Ausflug mit ein paar meiner „alten“ V-Zug Kameraden wie Reto mit Sohnemann Andrin, Peter der seinen  Bekannten Stefan mitgebracht hatte, auch Andi ist wieder mal mit von der Partie und natürlich meine Silvia und ich.

Reto hat sich bei Grisoni Racing ein Motorrad gemietet und Stefan eins von einem Freund ausgelehnt.

Wir waren uns über eine mögliche Route schnell einig. So  ging es los über die Lenzerheide, Julier  und Maloja nach Castasegna wo wir uns über der Grenze eine Pizza gegönnt haben.

Danach ging es durch Italien über Gandria nach Locarno, immer wieder hat es so ausgesehen, als ob wir nass werden würden, doch wir hatten immer Glück und wir durften dann einen gemütlichen Aufenthalt  auf einer Lounge am See was Kühles geniessen.

Unsere Parkmethode gab ein bisschen zu reden, doch ich denke es sieht nicht schlecht aus zwischen dem Grünzeugs, oder?

was könnte man nicht alles bestellen?

Ich frage mich eigendlich nur was denn Andi da mit Silvia vor hat!

jaja, ich habs gesehen 

Auch wenn es eigentlich ganz schön war da am See, mussten wir uns beeilen, denn man konnte schon Donner hören und der Himmel sah auch recht bedrohlich aus.

Also, auf gehts…

Dieses Mal hatten wir nicht so viel Glück mit dem Regen und kurz vor Lostallo mussten wir einen kurzen Nothalt einlegen um uns die Regenkombis über zuziehen.

Die Heimfahrt verlief trotz Nässe ohne Probleme.

Zum Abschluss sind wir noch ins Oldtimer zum einem Abschlusstrunk eingekehrt.

War ein toller Tag mit euch, hoffe wir können das wieder Mal wiederholen.

3. V-Zug / GRischa Biker Ausflug vom Sonntag 17.07.05

Die Route sollte über den Lukmanier, zum Costini essen in San Vittore führen und zurück über den San Bernardino. Beim 2. Anlauf hat der 3. V-Zug / GRischa Biker Ausflug doch noch stattgefunden, er wurde ja um eine Woche verschoben wegen schlechtem Wetter!
Im Forum haben sich bis zum Samstag Abend 14 Leute angemeldet, doch es kamen mehr Einer nach dem anderen trudelten sie an, die Biker!

v-zug_costini_05_00.jpg v-zug_costini_05_1.jpg v-zug_costini_05_2.jpg v-zug_costini_05_4.jpg

am Schluss waren wir ca.24 Nasen mit 20 Motorrädern, habe irgendwie den Überblick verloren

v-zug_costini_05_3.jpg

Der erste Kaffeehalt war auf dem Lukmanier, so gegen 11.00 Uhr. Es ist da aber nicht mehr so gut mit dem Service personal! Die meisten Tische waren schon fürs Mittagessen gedeckt! nur mit mühe durften wir zusammen sitzen! Als erstes wurde gleich das Filmchen zurückgespult, welches Erwin gedreht hat während der Fahrt.

v-zug_costini_05_5.jpg

v-zug_costini_05_6.jpg v-zug_costini_05_8.jpg v-zug_costini_05_antonio_aerni.JPG

sogar Duri erwischte ich mal

v-zug_costini_05_7.jpg

Andi und Maria, übrigens: Andi und ich waren die einzigen welche die Firma V-ZUG vertreten haben an diesem tag!

v-zug_costini_05_andi_caduff.jpg

Das wäre das Grotto gewesen, wo eigentlich alle zusammen ankommen sollten, doch…..

grotto_matafontana.JPG v-zug_costini_05_11.jpg

…… nicht alle haben es mitbekommen, dass sie bei Bellinzona auf der alten Strasse Richtung San Bernardino fahren sollten um so direkt an dem Schild „Grotto Malafontana“ vorbeigefahren wären. Nein die zweite Gruppe ist bis zum Pian San Giacomo, ca.25 km zu weit gefahren! Die erste Gruppe hat ca. 45 Minuten auf die anderen gewartet.

v-zug_costini_05_12.jpg

als sie dann auch in Einerkolonne von der falschen Seite angefahren kamen, konnten wir das Essen bestellen, leider fehlte Dave, der nicht mehr umgekehrt ist und schon mal den direkten Weg nach Hause nahm.

v-zug_costini_05_15.jpg v-zug_costini_05_-13.jpg

Das Essen war für manche von uns nicht die Erfüllung und als es ums kassieren ging, fragte sich der eine oder andere, wie man das so kompliziert machen kann! Die Serviertochter kam an den Tisch und fragte jeweils 3 von uns, was wir konsumiert hätten, das hat sie sich dann notiert und ist wieder verschwunden! Zurückgekommen ist sie mit einem Coupon wo dann der Betrag für jeden einzelnen draufstand! Und das, bei so vielen Leuten !!!

v-zug_costini_05_16.jpg

unterwegs stand Erwin, der uns beim vorbeifahren filmte!

(Video gelöscht)

Trix und ich haben uns am San Bernardino auf die Lauer gelegt um ein paar Kurvenbilder zu schiessen, doch auf einmal kamen Tessiner Italiener und GRischa Biker direkt hintereinander, darum hab ich nicht alle erwischt

(Video gelöscht)

Toni hat uns zum Abschiedstrunk zu sich nach Hause eingeladen. Er hatte Barbara bereits beim Mittagessen vorgewarnt, dass eine durstige Bande, so gegen 17.00 in Masein auftauchen würde, leider sind nicht alle mitgekommen, einzelne haben sich in Thusis schon verabschiedet! Parkplätze sind vor Tonis und Barbaras Haus genügend vorhanden..

v-zug_costini_05_33.jpg

und schatten hatte es auch

v-zug_costini_05_34.jpg

Orion war der erste, der uns mit Freude begrüsste.

v-zug_costini_05_35.jpg

ohne Worte!

v-zug_costini_05_37.jpg v-zug_costini_05_36.jpg

Tino ist sichtlich geschafft

v-zug_costini_05_38.jpg

vielen Dank euch, Toni und Barbara für die Einladung zum Abschlusstrunk.

v-zug_costini_05_39.jpg v-zug_costini_05_40.jpg

Und alle sind an ihrem …. angekommen all denen die dabei waren…

und denkt daran, jeden Donnerstag in der Pizzeria Oldtimer ist unser Hock und im Forum um sich über News informieren!

2. V-Zug Ausflug

Samstag 04.09.2004 Route -> Landquart – Esso Tankstelle beim Obertor Motos – Disentis – Lukmanier – San Vittore – Bündnerstübli Tamins.

Eigentlich sollte es ein V-Zug Ausflug mit den GRischa Bikers werden!

Es war gerade andersherum! V-Zug Mitarbeiter waren nur 2 dabei, Mario und ich.

Alle anderen hatten was besseres vor oder haben für den Moment grade mal ein steifes Knie! (Gute Besserung Peter)
Schon am ersten Treff bei Landquart war ich überrascht, dass sich 6 Motorräder fanden!

pict1446.JPG pict1452.JPG

In Chur bei der Esso Tankstelle vis a vis Obertor Motos kam dann der grösste Teil an Motorrädern dazu!

Weiterlesen

1. V-Zug Ausflug

Da einige meiner Arbeitskollegen bei der V-Zug, Servicestelle in Malans gibt die Motorradfahren, dachte ich mir, mach doch mal einen gemeinsamer Ausflug.

Die Idee war natürlich auch das dessen Freunde, Bekannte, Verwandte, einfach alles was ein Motorrad hat mitkommen soll.

Das Programm: über Lukmanier, Kaffeepause, dann  zum Costini Essen in Lostallo und zurück über den San Bernardino nach Chur.

Treffpunkt Landquart um 9.00 ging’s los!

280603-lukmanier-costini-3.JPG 280603-lukmanier-costini-4.JPG

Weiterlesen