Schlagwort-Archive: gestorben

Typisch Frau!

Ein Mann ist gestorben .

In seinem Testament hat er verfügt, dass 40.000 € für seine Beerdigung ausgegeben werden sollen.

Als die letzten Gäste gegangen waren, sagt die Witwe zu ihrer besten Freundin: „Ich bin sicher, dass Paul ein schönes Begräbnis hatte.“ „Ja, das glaube ich auch“, sagt die Freundin und fragt leise: “ Wie viel hat das denn jetzt alles gekostet?“

„Das ganze Geld ist weg, 40.000 €“, sagt die Witwe.

Die Freundin: “ Das kann doch nicht sein. Es war prächtig, aber sicher nicht 40.000 € wert.“

Die Witwe rechnet vor:
6500 € für das Bestattungsunternehmen 500 € an die Kirche gestiftet
500 € für Speisen und Getränke
Und der Rest ist für den Gedenkstein

Die Freundin rechnet schnell. “ 32.500 € für einen Gedenkstein ? Wie groß ist er denn? “

Quelle: unbekannt 08.06.2012

Zwei Frauen im Himmel

Patrizia und Anna treffen sich im Himmel und sprechen miteinander.

Patrizia: Hallo Anna!  Wie bist du gestorben?

Anna: Ich bin erfroren!

Patrizia: Wie schrecklich!

Anna: Es war nicht so schlimm. Sobald ich aufgehört habe vor Kälte zu zittern, wurde es warm um mich und ich wurde müde und starb. Und wie war`s bei dir?

Patrizia: Ich bin an einem Herzinfarkt gestorben. Ich vermutete dass mein Mann Untreu war. Ich bin früher nach Hause gegangen um ihn zu erwischen. Aber stattdessen, fand ich ihn ganz alleine im Wohnzimmer beim Fernsehen.

Anna: Und was ist dann passiert?

Patrizia: Ich war mir so sicher, dass eine andere Frau irgendwo im Haus sein muss, dass ich durch das ganzen Haus lief. Ich lief bis ins Dachgeschoss und suchte, und unten im Keller. Dann überprüfte ich jeden Schrank und schaute unter alle Betten, schliesslich war ich derart erschöpft, dass ich an einem Herzinfarkt starb.

Anna: Hättest du im Gefrierschrank nachgeschaut wir würden beide noch leben.