Schlagwort-Archive: Ehe

Wann ist man verheiratet?

„Mutti, ich habe jetzt auch einen Ehemann“, verkündet Klein-Tina, als sie die Treppen heraufgestürmt kommt.
„Na, so was“, staunt die Mutter. „Woher weißt du denn das so genau?“
„Ich habe in der Sandkiste mit einem Jungen gespielt“, berichtet Tina. „Und auf einmal hat er gesagt: ‚Jetzt pack deine Klamotten und hau ab zu deiner Mutter!’…“

Quelle: unbekannt 10.11.2013

Ein frisch verheiratetes Paar, gerade mal zwei Wochen Ehe:

Der Mann, auch wenn er sehr verliebt ist, kann es kaum erwarten mit seinen Freunden einen drauf zu machen, und sagt zu seiner neuen Frau:

Liebes, ich komm gleich heim. Wohin gehst du Liebling? fragt die Frau.

Ich geh ins Gasthaus meine Schöne. Auf ein Bier.

Die Frau darauf: Willst du ein Bier Schatzi?

Sie macht den Kühlschrank auf, und zeigt dem Mann 25 verschiedene Biersorten aus 12 verschiedenen Ländern:

Deutschland, Niederlande, Japan, Indien, usw.

Der Mann sprachlos… wusste nicht was er jetzt machen soll.. das einzige was ihm einfiel war:

Ja Kleines, aber im Gasthaus, weißt… da gibt es… eisige Gläser…

Er hat es nicht einmal geschafft den Satz fertig zu stellen, schon unterbrach ihn seine Frau: du willst ein kaltes Glas mein liebster?

Sie nahm einen großen Krug aus dem Gefrierschrank, der so kalt war, dass sie beim anfassen eine Gänsehaut bekam.

Der Mann schon fast am verzweifeln sagt: Ja Liebes, aber im Gasthaus gibt es das super gute Knabberzeug… Ich bleib nicht lange, komm gleich zurück. Versprech es dir. OK?

Du willst Knabberzeug? Sie macht den Schrank auf und holt Chips, Erdnüsse, Popcorn..etc. heraus

Aber meine aller Liebste,… im Gasthaus.. weißt.. da schimpfen die Leute… und sagen so schmutzige Wörter.

Du willst schmutzige Wörter, du Kreatur?

Trink dein verficktes Bier aus deinem verdammten kalten Krügel und friss dein scheiß Knabberzeug, du bist jetzt verheiratet und gehst nirgendwohin!

Verstanden Arschloch?

Quelle: Text unbekannt, Bild: Tim Baasner

Wenn der Mann erfindet zieht die Frau…

Der Mann entdeckte die Farben und erfand die Malerei.
Die Frau entdeckte die Malerei und erfand das Makeup.

Der Mann entdeckte die Worte und erfand das Gespräch.
Die Frau entdeckte das Gespräch und erfand das Gerede.

Der Mann entdeckte den Ackerbau und erfand die Ernährung.
Die Frau entdeckte die Ernährung und erfand die Diät.

Der Mann entdeckte die Freundschaft und erfand die Liebe.
Die Frau entdeckte die Liebe und erfand die Ehe.

Der Mann entdeckte die Frau und erfand den Sex.
Die Frau entdeckte den Sex und erfand die Migräne.

Der Mann entdeckte den Handel und erfand das Geld.
Die Frau entdeckte das Geld und von da an ging es steil bergab…

Belüge niemals eine Frau

Ein Mann rief seine Ehefrau zuhause an und sagte:

„Darling, ich wurde am Arbeitsplatz angesprochen, mit meinem Boss und einigen anderen Freunden zum Fischen und Angeln nach Kanada mit zu fahren.

Wir werden ca. 1 Woche fahren. Es ist eine gute Gelegenheit für mich, um mal leise wegen einer Beförderung bei meinem Boss anzuklopfen, auf die ich nun schon so lange warte, würdest Du mir bitte genügend Sachen für eine Woche zusammenpacken sowie auch meine Angelbox und die Ruten dafür?“

„Wir werden direkt vom Büro abreisen und ich komme kurz ins  Haus, um meine Sachen einzuladen. Ach ja, und bitte packe auch meinen neuen blauen Seiden-Pyjama mit ein…“

Seine Frau denkt, das hört sich ein wenig komisch an, aber da sie eine sehr gute Ehefrau ist, folgt sie dem Wunsch ihres Ehemannes. Weiterlesen

Der Unterschied

Ein Ehepaar sitzt schweigend am Frühstückstisch.

Plötzlich steht die Ehefrau auf und haut ihrem Mann eine herunter, dass ihm  ganz schwindelig wird.

Nachdem er sich erholt hat, fragt er, womit er die Ohrfeige verdient habe.

Die Frau:“Für 28 Jahre schlechten Sex.“

Einige Minuten später steht der Ehemann auf und haut seiner Frau eine  herunter, dass es sie vom Stuhl weht.

Als sie wieder auf dem Damm ist, fragt sie, wofür das war.

Darauf der Ehemann: „Woher kennst du den Unterschied?“

Was ist die Ehe

Die Ehe ist eine Beziehung zwischen zwei Personen, in der die Eine immer recht hat… und die Andere ist der Ehemann.

Meine Frau und ich spazieren immer Hand in Hand wenn wir weggehen… denn wenn ich sie loslasse, würde sie etwas kaufen.

Ist doch nicht nötig das es so weit kommt oder?