Schlagwort-Archive: backen

Königskuchen backen im Teamwork

Fast hätte es in diesem Jahr keinen selbst gebackenen Königskuchen gegeben – wenn da nicht eine WhatApp-Nachricht von Flurina mit einem Foto eines solchen auf Silvias Handy angekommen wäre. Danke für den Stupser Flu 😉

So machte sich Silvia subito auf in die Küche und bereitete den Teig vor. Antonio beobachtete das Ganze und gab ab und zu seinen Senf dazu 🙂
Das Vorbereiten der einzelnen Teile übernahm dann Antonio. Nun wurde er beobachtet.

Weiterlesen

Immer wieder samstags… Zopf

Heute mit Speck und Thymian.

Es hat sich schon seit einer Weile so eingependelt, dass Antonio samstags einen Zopf in den Ofen schiebt.
Backrezepte findest du unter der Rubrik -> Backen.
Damit keine Langeweile aufkommt, versucht er manchmal was Neues.
Heute gibt es einen 2in1- Zopf.
Die eine Hälfte mit 40g Speckwürfeli anzureichern. Diese werden ohne Zugabe von Fett in der Bratpfanne angebraten, dann vollständig auskühlen lassen und unter die eine Hälfte des Teigs kneten und etwas Thymian ebenso in den Teig einarbeiten.

Nächstes Mal darf es ein bisschen mehr Speck sein, mindestens 80g in eine Hälfte des 500g schweren Zopf. ?
En Guata

Immer wieder samstags… #Zopf

Nun, wie soll ich das schreiben?
Fangen wir mal mit dem 14. April 2020 an, damals wagte ich meinen ersten Zopf zu backen. Das Rezept findest du da –>
Antonio hat es gewagt.

Nun ist mehr als ein halbes Jahr vergangen und ich habe diverse neue Zopfrezepte ausprobiert und immer wieder verfeinert. Mal mit weniger Salz, mal mit mehr, mal mit Vanillezucker, dann doch besser ohne. Rosinen waren auch mal dabei, dann gab es mal Zopf aus drei Strängen, mal aus zwei.
Mit den zwei Strängen hab ich noch so meine Mühen. Irgendwann klappt es dann sicher ohne Chüsimüsi mit meinen Armen.
Unten ist das Rezept, welches uns im Moment am besten schmeckt. 😉

Aber ACHTUNG, manchmal geht der Teig nicht so auf wie gewünscht 🙂

Weiterlesen

Frühlingsferien 2020 – home sweet home – It’s Corona time

Wer hätte gedacht, dass wir unsere Frühlingsferien trotz herrlichem Sonnenschein zu Hause verbringen werden. Der Grund dafür, wer hätte gedacht, dass sowas hier jemals passieren könnte, war die Coronapandemie. Empfehlung des BAG, dass man zu Hause bleiben soll.

Eigentlich hätten wir auf unser Maiensäss wollen, aber irgendwie haben wir dann in letzter Sekunde doch entschieden zu Hause zu bleiben. Hier haben wir genug zu tun und es ist doch eigentlich so schön hier! Wir haben alles was wir brauchen und langweilig wird es uns sowieso nie.

Weiterlesen

Zopf, Antonio hat es gewagt.

Nachdem Antonios erstes Brot gut gelungen ist, setzte er sich als Ziel einen Zopf zu backen.
Der erste war schon nicht schlecht, doch war da noch ein bisschen Feinarbeit angesagt.
Erstaunlicherweise gelang es beim zweiten Mal so gut, dass das Rezept gleich hier im virtuellen Rezeptbuch festgehalten wird.
Willst du es auch probieren? Dann nichts wir ran an den Teig 🙂

Zutaten für 2 Hefezöpfe: 

Weiterlesen