Schlagwort-Archive: abakus

Grillparty in der Bärahütta in Chur

Unser Mara von den Gebirgsraudis (GRischa Biker) und sein Chef Sven haben uns Töfffahrer zum „Tempifescht“ eingeladen!

an das Abakus-job-search Team.

Freitag der 13. Um 19 Uhr ging’s los, doch zuerst ist noch eine kleine Wanderung zur zur Bärahütta angesagt! Nachdem wir das Auto auf dem Kleinwaldegg Parkplatz abgestellt haben!

Hier fit und voller Vorfreude auf die Grillparty!

Super! Der Weg zur Bärahütte ist bestens beschrieben!

Wenn man das Ziel nicht kennt ist der Weg lang!

Sehr lang!!! Aber bald geschafft, nur noch ein paar Schritte mein Schatz

Es hat schon einige, welche die sensationelle Aussicht auf Chur & Umgebung geniessen.

Die Besichtigung der Hütte, voll cool!

Wunderschön das Panorama.

Mit der Zeit trudeln immer mehr ein, sogar eine ganze Familie aus Heilbronn die ihren Papi & Ehemann hier besuchen!

Chif Sven Künzler-Capeder

Unser Mara, der mit seinen Gedanken schon auf der Pirsch ist!

Kuscheltime vor dem Sturm mit Nicki, Stefan ist auch der Grillmeister!

Mhhh, Steak, Pouletbrust und Risotto, dazu noch diverse Salate und zum Dessert gab es verschiedene Cremén und Kuchen. Speziell war der Gugelhupf mit den Maltesers, welche Chelsey, die Tochter von Madeleine und Sven Künzler-Capeder noch mit viel Fantasie reinschmuggelte, hat echt lecker geschmeckt.

Fassstrasse wie im Militär!

Diskussionen bei super Essen und bester Gesellschaft.

Madeleine mit der Fressmaschine, unglaublich was der Mann alles in sich reinbringt…

Na wer kuckt denn da…

Nach dem Stress mit kochen, quatschen kuscheln und…

…trinken

Gemütliches Feuer zur Verdauung!

Nadja Frigerio, die in Ausbildung ist bei Abakus, hat da den Durchblick für kurze Zeit verloren…

…denn es gab auch noch eine Prämierung, für den am schnellsten einreichenden Arbeitsrapport jeweils Freitags, den am meisten Arbeitsstunden machenden p.W. und den am längsten als Tempi Mitarbeiter bei Abakus.

So das war’s mal wieder,

uns bleibt nur noch ein riiiesen Dankeschön auszusprechen für die Einladung an die Family Künzler – Capeder!