Moderne Weihnachtsgeschichte zum 3. Advent

Das Wort “Weihnachten” lässt die Gedanken springen,
wenn dessen Silben im Ohr erklingen.
Da kein Mensch dem anderen gleicht,
ist es auch nicht allzu leicht,
den Begriff gut zu beschreiben,
da stets Aspekte offen bleiben.
Entscheidend ist bei all den Ohren,
in welchem Jahr ihr Träger geboren.
3. Advent 13Mancher Mensch wär sehr verwundert,
der Anfang letztes Jahrhundert,
voll im Leben hat gestanden,
sähe er all die Girlanden,
die heute im Himmel schweben,
weil sie zwischen Häusern kleben,
die hoch in den Himmel ragen,
wie nur Berge in ihren Tagen.
Ach, wie modern ist dieser Welt,
die durch’s Licht im Glas erhellt!

Quelle: 15.12.2013 weihnachtswuensche.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.