Downhill am Monte Tamaro im Tessin

Anlässlich eines firmeninternen Events am Vortag im Tessin, gleich die Gelegenheit genutzt, mit meinem Kumpel und Arbeitskollegen diese Piste zu testen.

Seit ein paar Tagen besitze ich ein geländetaugliches Bike, welches auf eine ausgiebige Probefahrt wartet. Das war dann eben heute der Fall. Nun ja… es war vielleicht nicht so die ideale Piste um ein neues Bike kennen zu lernen, doch das bemerkte ich erst als ich ganz oben am Start stand. Zu spät… viel zu spät, es gibt kein zurück!

Nun ja, nachdem die Überwindung die Bremsen loszulassen und in die Pedalen zu treten überwunden war, hat es so richtig gefetzt. Eins ist steht fest, nach so viel Adrenalinausstoss werde ich diese Nacht bestimmt tief und fest schlafen. War der Hammer.

2 Gedanken zu „Downhill am Monte Tamaro im Tessin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.