3 Pässe Ausflug

Heute ging es spontan vorerst über den Splügen nach Chiavenna.

Da machten Silvia und ich einen kleinen Zwischenhalt um unseren Durst zu löschen.

Danach dauerte die Fahrt nicht lange, nur bis zum Grotto Ghiggi, denn mein Schatz wollte Fleisch kaufen.

Als wir da ankamen, viel mir sofort auf, dass es nicht mehr so ist wie es mal war.

Seit einiger Zeit gibt es da eine neue Führung.

Ich denke wir werden da mal einen Zwischenverpflegungsstopp einlegen um es neu zu beurteilen.

Nach dem Malojapass sind wir dann zu Fuss zu den Gletschermühlen gegangen…

… wo auch eine schöne Burg steht, die man besichtigen kann und die eine super Aussicht bietet.

Es war echt eindrücklich und spannend.

Da uns der Hunger etwas plagte, beschlossen wir im Beach Club in Sils eine Pizza zu essen…

… bevor es wieder über den Julier, und ausnahmsweise nicht über die Lenzerheide (es war sehr kühl), wieder nach Hause ging.

Ist der Sommer vorbei?

2 Gedanken zu „3 Pässe Ausflug

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.