Zwei kleine Nonnen…

Zwei Nonnen, Schwester Logica (SL) und Schwester Mathematica (SM), befinden sich auf dem Heimweg zu ihrem Kloster.

SM: Hast Du bemerkt, dass uns ein Mann seit 38 1/2 Minuten folgt? Ich frage mich, was er wohl will.

SL: Das ist doch logisch – er will uns vergewaltigen.

SM: Oh weh! Bei dieser Geschwindigkeit und Entfernung wird er uns in spätestens 15 Minuten eingeholt haben. Was sollen wir tun?

SL: Das einzig Logische: schneller laufen.

SM: Es funktioniert nicht.

SL: Natürlich funktioniert es nicht! Der Mann tut ebenfalls das einzig Logische: Er läuft ebenfalls schneller.

SM: Was sollen wir also tun? Bei dieser Geschwindigkeit wird er uns in einer Minute einholen.

SL: Das einzig Logische: Wir trennen uns. Du gehst diesen Weg und ich jenen. Er kann uns nicht beiden folgen.

Der Mann folgte Schwester Logica.

Schwester Mathematica erreicht das Kloster und ist beunruhigt wegen Schwester Logica.

Endlich kommt Schwester Logica.

SM: Schwester Logica! Gott sei Dank bist du hier! Sag mir, was geschehen ist!

SL: Das einzig Logische: Der Mann konnte uns nicht beiden folgen, also folgte er mir.

SM: Ja, ja! Aber was passierte dann?

SL: Das einzig Logische: Ich begann, so schnell zu laufen wie ich konnte.

SM: Und dann?

SL: Ist doch logisch. Er begann auch so schnell zu laufen wie der konnte.

SM: Ja und dann?

SL: Es kam, wie es kommen musste: Der Mann holte mich ein.

SM: Du Arme, was hast Du dann getan?

SL: Das einzig Logische: Ich hob meinen Rock hoch.

SM: Oh! Schwester! Was tat der Mann da?

SL: Das einzig Logische: Er liess seine Hose herunter.

SM: Oh nein! Und? Was geschah dann ?

SL: Ist es nicht logisch, Schwester? Eine Nonne mit gehobenen Rock kann schneller laufen als ein Mann mit heruntergelassenen Hosen!

Ihr Alle, die Ihr gedacht habt, hier würde nun eine schmutzige Geschichte folgen,betet zwei Ave Maria !

6 Gedanken zu „Zwei kleine Nonnen…

  1. Markus K.

    Die Sicht des anderen!
    Briefträger erzählt seiner Frau:

    Heute hatte ich einen Brief für die Nonnen im Kloster. Als ich in den Kreuzgang kam waren dort zwei Nonnen. Als sie mich bemerkten wurden sie irgendwie schneller. Ich dachte erst, dass sie es vielleicht eilig haben oder nicht im Gebet gestört werden wollen. Aber nach der 2. Runde im Kreuzgang kam mir das schon ziemlich blöde vor. Auf meine Rufe reagierten sie nicht. Als ich dann anfing zu laufen, um sie einzuholen, da rannte die eine Nonne in die Kirche und knallte die Tür zu. Ok, dachte ich, dann gibst Du die Post der anderen. Die Nonne ist dann allerdings ganz ausgeflippt gewesen – hob den „Rock“ und hat mir Ihre Unterhose gezeigt – naja, oder was Nonnen eben darunter verstehen. Ich weiss nicht ob sie mich locken wollte, aber ich fand es eher einer Nonne unwürdig sich so darzustellen. Ich habe den Brief dann an die Kirchentür gelegt. Schließlich habe ich keine Zeit für solchen Kinderkram. Möchte nicht wissen, was sich Nonnen dabei denken ! 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.