Marina – Free

Marina -Free

marina

Dieses Lied habe ich auf www.mx3.ch gefunden und gleich ins Herz geschlossen.

Da ich ein Filmchen wo ich vor einiger Zeit gemacht habe ändern musste ist das Lied Free gerade recht gekommen. ( goodbye-tom )

Diese Frau hat einfach nur eine Hammerstimme.

BIOGRAFIE :

Marina, geboren am 27. Juli 1990, hatte ihren ersten „Auftritt“ schon in ihren jüngsten Jahren .

Mit 3 Jahren durfte sie mit ihrem „Nonno“ bereits 4-händig Klavier spielen und schon als 4-jährige verkündete sie überzeugt, dass sie Sängerin und Tänzerin werden möchte. 

Etwas, dass sich wohl viele Mädchen erträumen, nur wenige aber realisieren können, nahm seinen Lauf.

Bereits im zarten Alter von 6 Jahren versuchte sich Marina als „Vortänzerin“ und besuchte ihren ersten Klavierunterricht.

Die groovigen Beats und die Performance von Michael Jackson faszinierten und inspirierten sie.

Nachdem sie zusammen mit Ihrer Mutter am 25. Juli 1997 ihr damaliges Idol live im Basler „Joggeli“ bewundert durfte, war sie sich sicher: So wollte sie auch tanzen und singen können! Der kleine Sonnenschein wollte zu einem grossen Star werden.

Sie bestürmte ihre Eltern und bekam bald den gewünschten Ballettunterricht. 2 Jahre später wechselte sie zum Jazz-Tanz und mit 11 Jahren begann sie mit Keyboard- und Gesangsunterricht.

Der erste eigene Song, „in memory“, folgte weitere zwei Jahre später. Er ist dem Andenken an den verstorbenen Grossvater gewidmet, dessen schmerzhaften Verlust sie damit verarbeiten konnte.

Im August 2004 wurde ihre erste CD „Marina … in memory“ im New-Sound Studio in Zusammenarbeit mit dem bekannten Gitarrenvirtuosen, Tommy Vetterli, aufgenommen.

Die eingespielten, ein von ihr selbst komponierten und- getexteten, sowie zwei interpretierte Songs, fanden grosse Beachtung bei einem vielschichtigen Publikum, und dieser Erfolg bestärkte sie, die Gesangs- und Tanzkarriere weiter auszubauen.

„Remember the Night“ komponierte sie bereits Ende 2004, als Weihnachtsgeschenk für ihrem Vater.

Sony BMG Music Entertainment, bereits durch die erste CD auf die begabte Newcomerin aufmerksam geworden, sicherte sich die Rechte an Marinas Weihnachtssong und veröffentlicht diesen auf der CD „Wienachtsstärn“ zusammen mit 19 anderen Weihnachtsliedern der bekanntesten Schweizer Musiker wie Gotthard, DJ Bobo, Bo Katzmann usw.

Marina hat zwischenzeitlich bereits weitere Songs komponiert, die sie in den kommenden Monate auf den Tonträger produzieren wird. Weitere Songs sind noch in arbeit.

Marina ist auch Gotte des berühmten „Marina Lachen SZ“. Für „Marina Lachen SZ“ hat sie den Song „Free“ geschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.