Blondine im Stoffgeschäft

Eine Blondine kommt in ein Stoffgeschäft und verlangt schönen rosa Gardinenstoff.

Der Verkäufer zeigt ihr bereitwillig diverse Muster und die junge Dame entscheidet sich für ein duftiges rosa Stöffchen mit Blumen.

Verkäufer: “ Wie viel darf ich Ihnen davon abschneiden?“

Blondine: „15 cm.“

Verkäufer: „15cm? Wo bitte haben sie ein so kleines Fenster!“

Blondine: „Die Gardine soll für meinen Computerbildschirm sein.“

Verkäufer: „Aber für einen Bildschirm brauchen Sie doch keine Gardine!“

Blondine: „Hallooooooo, ich hab Windows!!!“

6 Gedanken zu „Blondine im Stoffgeschäft

  1. anonym

    alleinschon dieser witz is echt genial un wenn jemand sagt er is langweilig oda doof is wennschon eine blondine oda hat den witz nicht verstanden

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.