Nach 6006 Tage war sie vorbei…

… die Story von Astrid und mir.

Ist nun schon 233 Tage her das Astrid und ich nach fast 17 Jahren nicht mehr zusammen sind.

Es war eine sehr schöne Zeit und wie überall gab es Up & Downs.

Ich will nichts Missen…

Alles was gewesen ist und nun kommen wird, war und ist vorbestimmt.

Schauen wir es als eine Chance an um von ganz unten wieder aufzusteigen.

Ich danke dir Trix von ganzem Herzen für alles.

DEN DINGEN AUF DEN GRUND GEHEN UND NEU ANFANGEN!

LEBE DEINE TRÄUME.

Alles ist erreichbar!

Es gibt keine Niederlagen und Verlierer, nur Gewinner und Erfahrungen, an denen wir reifen können und die wir uns zu Nutze machen können, um unser großes ZIEL zu ERREICHEN.

Das Schicksal meint es gut mit uns, wir müssen nur lernen SEINE Sprache zu verstehen. Und es öffnen sich Türen, von denen wir bisher nicht einmal wußten, dass sie da sind.

2 Gedanken zu „Nach 6006 Tage war sie vorbei…

  1. kevin

    hallo toni wie gehts ????? als ich diesen beitrag lass kammen mir die tränen !!! schade höre ich von dir wenig würd mich freuen auf ein sms oder so??? habe ein ganz neues leben angefangen im engadin arbeite und bin glücklich verliebt. mit lieben grüssen kevin (0764455118)

    Antworten
  2. Antonio Beitragsautor

    @ kevin
    na wenn das nicht eine überraschung ist 🙂

    danke mir geht es gut, dir anscheinend auch, das freut mich, so ist das leben kevin, mal rauf mal runter, immer das besste daraus ziehen,

    „weine nicht weil es vorbei ist, sondern lächle weil es schön war!!!“

    das mit hören lassen ist ja bei euch immer schwierig, ihr wechselt ja eure handy nummern fast wie die unterhosen, nicht so wie ich kevin, ich hab immer die selbe, so als kleiner tip.
    heee… die tel. nummer! die unterhosen wechsle ich täglich 🙂

    dann erzähl mal über dein neues leben, liebe und so.

    würde mich auch freuen mal was per mail zu lesen und föttali anzuschauen.

    GRuss antonio

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.