Blondinen

Eine Blondine ist in Geldnot geraten und beschließt, ein Kind zu entführen.

Sie geht also in den Park, schnappt sich einen kleinen Jungen und zerrt ihn hinter ein Gebüsch.

Auf einen Zettel schreibt sie:

„Ich habe Ihren Sohn gekidnappt. Legen Sie morgen früh 100.000 Euro in einer braunen Papiertüte hinter den großen Baum im Park. Unterzeichnet: „Die Blonde„

Dann heftet sie den Zettel mit einer Sicherheitsnadel dem Kind innen an den Anorak und schickt es schnurstracks nach Hause.

Am nächsten Morgen findet sie hinter dem grossen Baum im Park eine braune Tüte mit 100.000 Euro, ausserdem einen Zettel:

„Hier ist Ihr Geld. Ich hätte nie geglaubt, dass eine Blondine einer anderen so etwas antun kann…“

Ein Gedanke zu „Blondinen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.