Zu dritt über 5 Pässe

das waren der Squidli, Urs und ich mit den Pässen…

…. Oberalp, Susten, Grimsel, Furka und wieder zurück über den Oberalp, es sind so in etwa 330 km geworden.

Der Winter kommt in grossen Schritten, doch dieses Wochenende war nicht viel davon zu spüren. Den Start haben wir um eine Stunde, auf 10.00 verlegt.
In Andermatt die erste lustige Kaffeepause.

oberalp_susten_grimsel_08102005_loslachench_001.jpg oberalp_susten_grimsel_08102005_loslachench_002.jpg oberalp_susten_grimsel_08102005_loslachench_003.jpg

Die Strasse ruft! Weiter geht’s, aber erst nachdem Urs sein Motorrad mit Super plus am Ende von Andermatt voll getankt hat !!!

oberalp_susten_grimsel_08102005_loslachench_004.jpg oberalp_susten_grimsel_08102005_loslachench_005.jpg

Nach dem Susten kam der obligate Halt in Innertkirchen, zur obligaten Mittagspause im …. Restaurant Hof & Post und wie immer gab es ein super feines Mittagessen!

oberalp_susten_grimsel_08102005_loslachench_007.jpg oberalp_susten_grimsel_08102005_loslachench_008.jpg

Mit vollem Bauch ging’s dann weiter über den Grimsel, Furka und den Oberalp, direkt ins Kaffee Leu nach Chur zum Abschlusstrunk. Das Leu scheint sich zum Treffpunkt von Motorradfahrern zu entwickeln, denn es waren viele bekannte Gesichteter anzutreffen.Nun hoffe ich, dass es noch ein paar schöne Wochenenden geben wird, bevor der Winter dann endgültig Einzug halten wird!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.