Archiv der Kategorie: Private Events und Ereignisse

Private Reisen Events und allerlei ist hier zu finden

Auffahrt 2018 – Cachergruppe in Italien

Fürs Auffahrtswochenende war Rudelcachen in Italien angesagt. Über hundert Mysteries hatten wir dafür gelöst. Die Wetterprognosen sahen düster aus und wie wird es mit dem Stau? Schaffen wir es all die geplanten Dosen auch zu finden?

Na, bist du gespannt auf die Antworten? Dann gibt’s nur eins: Weiterlesen 

Weiterlesen

Frühlingsferien 2018 Teil 2 „Motto- Abenteuerliche Erlebnisse“

In Ulm, um Ulm und um Ulm herum. Ja in dieser Gegend gibt es immer was Spannendes zu entdecken. Gute Caches lockten uns auch diesmal in diese Gegend. Einen spannenden Krimi, eine Reise zu Überbleibseln vergangener Zeiten, kopfzerbrechende Rätsel und natürlich gutes Essen; alles war mit dabei und so wurde uns nicht langweilig auf diesem Kurz-Trip.

Weiterlesen

Frühlingsferien 2018 Teil 1 bis nach Wien

Mit dem Motto „spontan“ sind wir in die Frühlingsferien gestartet. Nur wenige Anhaltspunkte haben uns den roten Faden der Reise geboten. Der Pöckelpass, Wien und Bratislava. Wenn du wissen willst, wo der Weg uns noch hingeführt hat und was wir alles erlebt haben, dann lies mal ruhig weiter 😉

Weiterlesen

Ein Wochenende im Unterland – alles läuft rund…

Spontan haben wir ein Wochenende im Unterland verbracht. Vom Babybesuch zum GoKart fahren und weiter zu diversen Geocachingrunden brachte uns die kurzfristige Aktion wieder ein paar schöne Erlebnisse mehr in unser Leben.

Samstag, 14.4.2018, Trimmis- Schöftland

Weiterlesen

Osternwochenende 2018 – Geisterhafte Favoritencaches

Und schon ist wieder Ostern. Antonio hat schon ein wenig recherchiert, wo wir diese paar freien Tage verbringen könnten. Die Wahl viel auf ein Land, in dem wir immer wieder mal in cacherischer Mission unterwegs sind. Doch auch ein Motto brauchen wir: geisterhafte Favoritencaches vielleicht? Ja, das umschreibt unsere Reise ganz gut!


Weiterlesen

Der Alltag kann kommen

Herrlich wenn man vom Arzt erfährt, dass der Krebs besiegt ist, zumindest den welchen man bekämpft hat. Was aber ist da noch am Leuchten nach dem PET-CT mit der radioaktiven Substanz?

Freude oder Sorgen? Das ist die Frage!
Gestern hatten wir die Besprechung mit dem Onkologen, welcher die Resultate vom Untersuch, den ich am letzten Montag im PET-CT über mich ergehen lassen musste.

Weiterlesen

Nach der Chemo kommen die Nebenwirkungen

Arbeiten darf ich wieder, aber nur zur Hälfte.
Dafür bekomme ich nun einige Nebenwirkungen zu spüren.
Sind die für immer?
Kann ich mit dem umgehen?
Was sagt der Arzt?
Das sind viele Fragen oder? Ups, das war schon wieder eine! 

Auf alles gibt es leider noch keine Antworten und wie schlimm sie sind, mal schauen.

Weiterlesen

Dankesvideo

Ja genau, einmal was anderes mit dem Video, so musst du nicht so viel lesen.
Es zeigt meine letzen 1,5 Wochen, nachdem wir den vorerst letzten Bericht, Wenn das Schicksal zuschlägt 12 geschrieben haben.
Morgen, 1. Feb. 2018, darf ich wieder zu 50% arbeiten.
Nochmals DANKE an alle.