Archiv der Kategorie: Tips und Tricks

Eine tolle App zum Cachen, L4C

Für die Suche, Loggen und überhaupt alles was mit Geocache zu tun hat.
Ich benutze das App L4C seit ein paar Wochen und bin sehr zufrieden damit. Du kannst eine Lite Version benutzen oder eine Pro für Fr. 9.00
Zur Homepage https://www.looking4cache.com/de

logo

Looking4Cache Lite / Pro – Geocaching App

icon175x175 Lite  L4C Pro und Pro

Beschreibung

Looking4Cache ist eine sehr umfangreiche App rund um das faszinierende Hobby Geocaching. Durch einen direkten Zugriff auf die über zwei Millionen Geocaches von Goundspeak´s Geocaching Plattform gibt es nahezu überall eine Dose zum suchen.

Geocaches kannst Du über den direkten API Zugang innerhalb von Sekunden mit allen Informationen wie letzte Funde, deren Wegpunkte und Bildern speichern (bitte die Anmerkung ganz unten beachten). Oder Du Importierst vorbereitete GPX Dateien oder Pocket Queries. Alles wird auf dem Gerät gespeichert und kann später offline verwendet werden.

Funde können direkt mit Trackables geloggt werden. Oder nach der Tour innerhalb der App bzw. über Fieldnotes auf der Geocaching Webseite. Und dies nicht nur für einen Benutzer, sondern für das gesamte Team.

Um den Akku zu entlasten schaltet das GPS automatisch aufgrund der Entfernung zum Cache die Genauigkeit um.

Alle Funktionen hier aufzulisten wäre eine sehr lange Liste, daher nur die wichtigsten:

Geocaches laden:
– über die Geocaching Live API Anbindung
– Pocket Queries laden
– eigene GPX Dateien importieren
– GCVote Integration

Listen verwalten:
– Geocaches Listen zuordnen
– Viele Filter und Sortierungen
– Über die Swipe Geste z.B. eine ToDo-Liste aufbauen

Karten:
– Online OpenStreetMap, OpenCycleMap, MapQuest, Bing
– Online Apple Maps
– Koordinaten an andere Navigations Apps senden

Geocaches loggen:
– für mehrere Benutzer gleichzeitig
– Log Vorlage
– Travelbugs loggen
– Logs lokal speichern
– Fieldnotes

Achtung: Der Zugriff auf die Geocaches benötigt einen Benutzer bei Groundspeaks Geocaching Plattform. Je nach Mitglieds-Typ wird die Anzahl der Daten pro Tag reglementiert. Basic Mitglieder können pro Tag 3 volle Cache-Beschreibungen und bis zu 6000 Basis-Beschreibungen laden. Die Suche nach Geocaches ist für Basic Mitglieder auf Traditional Caches beschränkt. Für den vollen Zugriff und damit die vollen Möglichkeiten dieser App ist ein Premium Account notwendig.

Quelle: iTunes / L4C